Weblog von admin

Quitte hoch vier: Gelee, Likör, Essig, Essenz

Quitte hoch vier: Gelee, Likör, Essig, Essenz

Wir bei PAUL lieben ja Quitten!!

Große, kraftvolle Früchte, manche glatt, manche pelzig behaart, intensiv gelbe Farbe, toller Duft. Etwas Nostalgisches umweht diese Frucht. In früheren Zeiten war sie fester Bestandteil der bäuerlichen Küche, da sie nicht nur überaus aromatisch, sondern auch voller gesunder Inhaltsstoffe ist. Ein besonders hoher Vitamin C-Gehalt geht einher mit einem Mix weiterer Vitalstoffe wie Vitamin E, Vitamin B1, Kalium, Magnesium, Kupfer und einem hohen Ballaststoffgehalt mit viel Pektin.

Quitte hoch vier: Gelee, Likör, Essig, Essenz

Wir bei PAUL lieben ja Quitten!!
Große, kraftvolle Früchte, manche glatt, manche pelzig behaart, intensiv gelbe Farbe, toller Duft. Etwas Nostalgisches umweht diese Frucht. In früheren Zeiten war sie fester Bestandteil der bäuerlichen Küche, da sie nicht nur überaus aromatisch, sondern auch voller gesunder Inhaltsstoffe ist. Ein besonders hoher Vitamin C-Gehalt geht einher mit einem Mix weiterer Vitalstoffe wie Vitamin E, Vitamin B1, Kalium, Magnesium, Kupfer und einem hohen Ballaststoffgehalt mit viel Pektin.

Quitte hoch vier: Gelee, Likör, Essig, Essenz

Wir bei PAUL lieben ja Quitten!!

Große, kraftvolle Früchte, manche glatt, manche pelzig behaart, intensiv gelbe Farbe, toller Duft. Etwas Nostalgisches umweht diese Frucht. In früheren Zeiten war sie fester Bestandteil der bäuerlichen Küche, da sie nicht nur überaus aromatisch, sondern auch voller gesunder Inhaltsstoffe ist. Ein besonders hoher Vitamin C-Gehalt geht einher mit einem Mix weiterer Vitalstoffe wie Vitamin E, Vitamin B1, Kalium, Magnesium, Kupfer und einem hohen Ballaststoffgehalt mit viel Pektin.

Was Hausmannskost, die Lebensmittelindustrie und das böse Nitrit miteinander zu tun haben.....

„Wir bei PAULkocht kochen grundsätzlich alle Speisen selbst.“

Das klingt erst einmal selbstverständlich, aber wer die Vielfalt der Produkte der Lebensmittelindustrie kennt, der weiß: es gibt für alles und jedes Fertigwaren verschiedenster Art, Fertigmischungen, Halbfertigprodukte, die in vielen Küchen nur noch erwärmt („regeneriert“) werden, und es gibt viele Küchen, die nie ein frisches, rohes Gemüse sehen, wo kein Koch mehr abschmeckt und wo nur noch verschiedene Fertigprodukte zusammen gestellt werden.

Premiere!!!

TATAAA - Premiere!  Dies ist der erste Blogeintag in PAULs Blog. Ja, hier wird ab sofort auch gebloggt! Bisher haben wir uns hauptsächlich darauf beschränkt, unsere wöchentliche Speisekarte und die eine oder andere kurze Info hier und bei Facebook zu posten. In Wahrheit gibt es ja so viele Geschichten zu erzählen - Geschichten, die wir bei PAUL erleben, Geschichten über unsere Produkte und am Wichtigsten - Geschichten über Leute! Über die Leute, die PAUL ausmachen, über Gäste und Freunde, die den Weg von PAUL begleiten. Diese Geschichten wollen wir hier nach und nach erzählen.

Kontakt